Fahren unter Alkoholeinfluss

Alt Ruppin –         

Polizisten kontrollierten am 24.07.19 gegen 10:00 Uhr in der Neuruppiner Straße einen 34 Jahre alten Rheinsberger mit seinem Pkw BMW. Da Alkoholgeruch wahrnehmbar war, führten die Beamten einen Test durch. Dieser ergab einen Wert von 0,69 ‰. Nach einer beweissicheren Atemalkoholanalyse wurde die Weiterfahrt untersagt. Es folgte die Einleitung eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: