Fußgänger bei Unfall verletzt

#Berlin – Bei einem Verkehrsunfall im Ortsteil Märkisches Viertel wurde gestern Abend ein Fußgänger schwer verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen soll der 67-Jährige die Fahrbahn des Wilhelmsruher Damms gegen 21.45 Uhr betreten haben. Ein 51-Jähriger, der mit seinem Skoda in Richtung Senftenberger Ring unterwegs war, erfasste den Fußgänger, der auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Eine Zeugin leistete bis zum Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte Erste Hilfe. Der Verletzte wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: