Gegen Baum gefahren

#Schipkau:  Dienstagnacht befuhr ein PKW-Fahrer nach 22.15 Uhr die Klettwitzer Straße in Richtung Schipkau, als ihn eine Polizeistreife zum Anhalten aufforderte. Er missachtete das Haltesignal und beschleunigte sein Fahrzeug, unmittelbar danach wurde durch die Polizisten auf der Landstraße eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen. Der Fahrer war mit seinem VW von der Straße abgekommen, hatte ein Verkehrsschild überfahren und war an einem Baum zum Stillstand gekommen.  Er war in seinem PKW eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug geschnitten werden.  Der 36-Jährige wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Hier wurde eine Blutprobe zur Feststellung von Alkohol und Drogeneinfluss entnommen. Der PKW wurde sichergestellt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: