Werbeanzeigen

Im trunkenen Zustand geradelt

#Eisenhüttenstadt – 
Am späten Abend des 01.12.2019 hielten Polizisten in der Saalouiser Straße
einen Fahrradfahrer an, der offensichtlich dem Alkohol zugesprochen hatte.
Tatsächlich ergab ein Atemalkoholtest den Wert von 2,78 Promille. Für den 37-
jährigen Eisenhüttenstädter war die Fahrt damit beendet. Er musste im
Krankenhaus eine Blutprobe lassen, deren Ergebnis als letztlicher Beweis im nun
anhängigen Verfahren dienen wird. Der Vorwurf lautet auf Trunkenheit im
Verkehr.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: