Werbeanzeigen

Mit Reh zusammengestoßen

#Nordwestuckermark – 

Am Morgen des 14.01.2020 wurde der Polizei ein Unfall gemeldet. Auf der B109 waren unmittelbar vor dem Ortseingang Haßleben ein VW Transporter und zwei Rehe zusammengestoßen. Eines der Tiere verendete noch an Ort und Stelle. Am Auto entstand ein Schaden von rund 2.500 Euro.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: