Schwerer Verkehrsunfall

Auf der L 216 zwischen Vietmannsdorf und Templin kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Fahrer des Pkw Toyota, der sich allein im Fahrzeug befand, kam nach
links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Bei der vorläufig
festgestellten Unfallursache könnte es sich um die Benutzung eines Mobiltelefons
handeln. Der Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus nach Eberswalde verbracht.

%d Bloggern gefällt das: