Trunkenheit im Verkehr

#Potsdam, Nördliche Innenstadt, Jägerallee –Freitag, 17.01.2020, 03:05 Uhr – 

Bei einer Verkehrskontrolle eines PKW Saab, wurde bei der Fahrerin Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bei der Fahrerin ergab einen Wert von 1,24 Promille.

Eine Anzeige wurde aufgenommen. Nach durchgeführter Blutprobe und Beschlagnahme des Führerscheins wurde die 51-Jährige aus der Maßnahme entlassen.

%d Bloggern gefällt das: