Werbeanzeigen

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Bundesautobahn 10, km 84,5 zwischen AS Ludwigsfelde/West und AD Nuthetal – 

Samstag, 08.06.2019, 20:45 Uhr – 

Durch aufmerksame Verkehrsteilnehmer wurde ein polnischer Sattelzug beobachtet, der nicht in seiner Fahrspur blieb und starke Schlangenlinie fuhr. Der Sattelzug geriet dabei so weit nach rechts, das dieser die Schutzplanke streifte. Den Zeugen gelang es dann den LKW auf der BAB 10 kurz vor dem AD Nuthetal zum Stehen zu bringen.

Die eingesetzten Polizeibeamten ließen den 47 jährigen polnischen Fahrzeugführer pusten. Hierbei kam ein Wert von 2,94 Promille heraus. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein des Fahrers sichergestellt. Der Sattelzug wurde ebenfalls sichergestellt. Der Fahrer gab an, dass er seinen Geburtstag vorgefeiert hat. Der war tatsächlich am darauffolgenden Tag. Nun ermittelt die Kriminalpolizei wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: