Versichert, aber betrunken

#Stahnsdorf, Wannseestraße – 

Dienstag, 22.11.2022, 06.45 Uhr – 


Am Dienstagmorgen kontrollierten in der Wannseestraße Polizeibeamte einen E-Roller, an welchem kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Der 52-jährige Fahrer konnte aber den Versicherungsschutz glaubhaft nachweisen. Im Gespräch mit den Beamten bemerkten diese jedoch bei ihm Alkoholgeruch. Ein Vortest ergab 0,81 Promille. Beim folgenden gerichtsverwertbaren Test wurden dann umgerechnet 0,88 Promille bestätigt. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: