Waffen und Drogen

#Potsdam, Historische Innenstadt, Am Bassin – 

Sonntag, 11.10.2021, 01:36 Uhr – 

Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle eines PKW in der Innenstadt Potsdam, stellten die kontrollierenden Beamten bei dem 20-jährigen Fahrer ein am Körper geführtes verbotenes Messer fest. Bei der dann eingehend durchgeführten Kontrolle, wurden zudem bei zwei weiteren Fahrzeuginsassen Betäubungsmittel in geringer Menge festgestellt. Das Messer und die Betäubungsmittel wurden sichergestellt und die Personen entsprechend angezeigt.

%d Bloggern gefällt das: