Wohnung in Brand

#Zehdenick – Heute gegen 07.20 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert, weil in einer leerstehenden Dachgeschosswohnung in der Pawel-Duwanow-Straße aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen war. Kameraden der Feuerwehr konnten gegen den Brand unter dem Dach des Geschäftsgebäudes löschen und gegen 09.00 Uhr wieder abrücken. Kriminaltechniker untersuchen den Brandort. Bislang wird der entstandene Sachschaden am Gebäude auf mehrere Zehntausend Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: