Bedrohung

#Brandenburg an der Havel, Altstadt – 

Samstag, 05.11.2022, 22:15 Uhr – 

 

Ein Mitarbeiter eines Restaurants lieferte am Samstagabend Essen in eine Wohnung in der Altstadt aus. Nach vorliegenden Erkenntnissen bemerkte der Mitarbeiter nach der Essenslieferung, dass der Kunde zu wenig Geld für die Lieferung zahlte. Als er erneut den Kunden aufsuchte und ihn auf den fehlenden Geldbetrag ansprach, kam es verbalen Auseinandersetzungen. In der weiteren Folge bedrohte der Kunde den Lieferanten. Die alarmierte Polizei konnte die Parteien beruhigen und eine Befriedung herbeiführen. In diesem Zusammenhang wurde ein Strafverfahren wegen Bedrohung aufgenommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: