Verkehrsunfall

#Brandenburg an der Havel, Einmündung Plauer Straße / Bergstraße – 

Freitag, 04.11.2022, 20:00 Uhr – 

 

Die Fahrzeugführerin eines Pkw VW befuhr vom Nicolaiplatz kommend die Plauer Straße und beabsichtigte in die Bergstraße nach links abzubiegen. Hierbei übersah sie die im Gegenverkehr befindliche Fahrzeugführerin eines Leichtkraftrades und kollidierte mit dieser. Die Krad-Fahrerin wurde dabei leicht verletzt und durch Rettungskräfte zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Die Unfallörtlichkeit musste für die Unfallaufnahme 15 Minuten für alle Fahrtrichtungen voll gesperrt werden. Die Schadenshöhe beträgt 4000,- €.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: