Bundespolizei vollstreckt U-Haftbefehl gegen mutmaßliche Steuerhinterzieherin

#Dortmund (ots)

 

Am Dienstagmorgen (22. November) kontrollierten Bundespolizisten bei der Ausreisekontrolle am Dortmunder Flughafen eine 39-Jährige. Die Staatsanwaltschaft Duisburg hatte gegen die Frau Untersuchungshaft angeordnet.

Gegen 07:30 Uhr wurde eine Frau bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach Bukarest/ Rumänien vorstellig. Diese händigte ihre rumänische Identitätskarte aus. Überprüfungen ergaben, dass die Staatsanwaltschaft Duisburg nach der rumänischen Staatsangehörigen suchte.

Das Amtsgericht Duisburg hatte gegen die Gesuchte Untersuchungshaft angeordnet. Der Frau wird vorgeworfen, dass sie unter falschen Voraussetzungen über mehrere Jahre Kindergeld bezogen haben soll.

Über die Festnahme verständigte die 39-Jährige ihren Sohn. Anschließend wurde sie dem zuständigen Haftrichter vorgeführt und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: