Einbruch in Geschäft

Brandenburg an der Havel, Neustadt, Ziesarer Landstraße – 

Tatzeit: Dienstag, 20.10.2020, 00:45 Uhr –

 

Nachdem ein Geschäftsinhaber auf seinem Handy kurz nach Mitternacht einen Alarm erhielt, stellten die eingesetzten Polizeikräfte einen Einbruch in sein Geschäft fest. Nach ersten Erkenntnissen gelangten die unbekannten Täter durch Einschlagen einer Scheibe der Eingangstür in das Innere der Geschäftsräume. Was die Täter konkret an Diebesgut erlangten, muss nun im Rahmen der kriminalpolizeilichen Ermittlungen geklärt werden. Für die Fahndung nach den Tätern kam ein Fährtenhund zum Einsatz. Außerdem sicherte die Kriminaltechnik Spuren am Tatort.

%d Bloggern gefällt das: