Ente mit Klebeband umwickelt

#Velen-Ramsdorf (ots)

 

Tatort: Velen-Ramsdorf, Holthausener Straße;

Tatzeit: 07.11.2022, 17.15 Uhr;

Tierquäler haben in Velen-Ramsdorf eine Ente verletzt. Ein Kind hatte das Tier am Montag an der Holthausener Straße gefunden. Die Unbekannten hatten es vollständig mit Klebeband umwickelt. Der Junge brachte die Ente zu einem Erwachsenen, der die Polizei verständigte. Diese übergab sie einer Mitarbeiterin der Tierrettung. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Borken unter Tel. (02861) 9000.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: