Jagdschloss Grunewald bleibt geschlossen

Das Jagdschloss Grunewald in Berlin bleibt am Donnerstag, dem 4. August 2022, geschlossen. Grund dafür ist ein Feuer, das nach einer Explosion auf dem Sprengplatz der Berliner Polizei im Grunewald am frühen Morgen ausgebrochen ist. Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) folgt damit präventiv den Vorgaben der Berliner Feuerwehr, die dazu aufgerufen hat, das Gefahrengebiet weiträumig zu meiden. Anwohnende sollen zudem Fenster und Türen geschlossen halten sowie Lüftung und Klimaanlagen ausschalten.

Gefahr für das Jagdschloss besteht derzeit nicht.

%d Bloggern gefällt das: