Werbeanzeigen

Mordkommission ermittelt zu einem Tötungsdelikt

#Blankenfelde – Polizei bekannt: Montag, 20.01.2020, 11:04 Uhr – 

Die Polizei wurde heute Vormittag gegen 11:00 Uhr über ein vermeintliches Tötungsdelikt in Blankenfelde (Landkreis Teltow-Fläming) informiert. Der Sachverhalt wurde umgehend durch Polizeibeamte untersucht, die in einem Objekt in Blankenfelde eine leblose Person auffanden.

Die Ermittlungen zu der Identität der toten Person sind noch nicht abgeschlossen und werden durch die Mordkommission der Polizeidirektion West geführt. Ein als tatverdächtig geltender 59-jähriger Mann stellte sich kurz nach Bekanntwerden des Sachverhalts bei der Polizei.

Die Untersuchungen zur Todesursache und zum Motiv der Tat dauern noch an. Spezialisten der Kriminaltechnik arbeiten derzeit am Einsatzort und sichern verfahrensrelevante Spuren.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: