Obdachlosenheim heimgesucht

#Prenzlau – 

Am Morgen des 01.08.2022 wurden Polizisten zum Gelände eines Obdachlosenheimes in der Franz-Wienholz-Straße gerufen. Dort hatten noch Unbekannte versucht, in das Büro einzudringen, waren jedoch mit ihren Bemühungen gescheitert. Dann schlugen sie die Scheiben zweier Dienst-Kfz der Johanniter ein, die auf dem Gelände abgestellt gewesen waren. So entstand ein Gesamtschaden von rund 2.500 Euro. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei, wer sich da betätigte.

%d Bloggern gefällt das: