Sachbeschädigung und Körperverletzung

#Fredersdorf –
In den Morgenstunden des Sonntags kam es zu einer Sachbeschädigung am S Bahnhof Fredersdorf. Ein 19-Jähriger zerstörte willkürlich eine Glasscheibe des Wartehäuschens. Als er daraufhin von einem Passanten angesprochen wurde, griff der
junge Mann diesen an und schubste ihn. Durch den Passanten konnte er in weiterer
Folge überwältigt werden. Als beide voneinander abließen, verständigte der 19-Jährige
die Polizei und bat um Anzeigenaufnahme gegen seinen Kontrahenten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: