Tödlicher Unfall – Fahrradfahrer verstorben

#Senftenberg – 


Polizei und Rettungskräfte wurden am Mittwoch gegen 05:30 Uhr in die Reppister Straße gerufen. Dort hatte eine aufmerksame Bürgerin eine augenscheinlich leblose Person neben einem Fahrrad im Straßengraben festgestellt. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des 59-jährigen Mannes aus der Region feststellen. Im Rahmen der durchgeführten Ermittlungshandlungen konnten keinerlei Feststellungen oder Hinweise zu einem Verkehrsunfall oder einer todesursächlichen Fremdeinwirkung erlangt werden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: