Unverschlossenes Haus betreten

Bad Wilsnack – 


Gestern Morgen betraten zurzeit noch unbekannte Täter ein Grundstück sowie das dazugehörige unverschlossene Einfamilienhaus in der Gruber Dorfstraße. Zu dieser Zeit befanden sich zwei neun- und zwölfjährige Kinder im Haus, weil diese wegen Krankheit nicht zur Schule gehen konnten. Die Mutter hatte die Kinder kurze Zeit allein gelassen. Als die Kinder die Männer bemerkten, versteckten sie sich im Haus. Die Männer verloren bei der Begehung ein Taschenmesser, welches durch die Beamten gesichert wurde.

Aus aktuellem Anlass rät die Polizei:

  • Verschließen Sie die Grundstücke und Haustüren.
  • Seien Sie aufmerksam.
  • Informieren Sie die Polizei, wenn Sie Unregelmäßigkeiten feststellen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: