Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Baruth/Mark, An der Birkenpfuhlheide – 

 Sonntag, den 07.08.2022, 07:30 Uhr – 


Am Sonntagmorgen ereignete sich  in einem Gewerbegebiet in Dahlewitz ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Audi beachtete beim Auffahren auf die Straße An der Birkenpfuhlheide offenbar nicht den auf dieser Straße fahrenden PKW Volkswagen. In der Folge kam es zu einer Kollision.

Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt und die Fahrzeuge fahrbereit. Es entstanden Unfallschäden in einer Höhe von etwa 1.000 Euro.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten Alkoholgeruch in der Atemluft bei dem Volkswagen-Fahrer fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt, sein Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme angeordnet. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.

%d Bloggern gefällt das: