Verletzter Motorradfahrer

#Dörrwalde:                 Am Montag gegen 11:45 Uhr ereignete sich in der Lindenstraße ein Verkehrsunfall. Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 24-jähriger Motorradfahrer auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte mit einem entgegenkommenden Kleintransporter. Der Mann zog sich bei dem Stutz Verletzungen zu. Das Zweirad war nicht pflichtversichert und somit für den öffentlichen Straßenverkehr nicht zugelassen. Zudem besaß der Fahrer nicht die erforderliche Fahrerlaubnis für die Motocross-Maschine. Über die Höhe des Sachschadens an beiden weiterhin fahrbereiten Fahrzeugen ist derzeit nichts bekannt.

 

%d Bloggern gefällt das: