Betrunkener Fahrradfahrer

#Heinersdorf – 


Am 9. November, gegen 23 Uhr hielt die Polizei einen Fahrradfahrer an. Er war offensichtlich betrunken unterwegs und musste sich einem Atemalkoholtest unterziehen. Der Wert lag bei 2 Promille. Im Krankenhaus Schwedt wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Das Fahrrad stellten die Polizisten sicher. Der 46- Jährige musste nun zu Fuß nach Hause gehen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: