Brandstiftung an Lkw

#Berlin – In Neukölln brannte gestern früh ein abgestellter Lkw vollständig aus. Gegen 3.40 Uhr bemerkte ein Anwohner in der Weserstraße an dem geparkten Iveco Flammen und alarmierte Feuerwehr und Polizei. Die Brandbekämpfer löschten das Feuer. Der Lkw brannte vollständig aus. Drei Pkw, die in der Nähe des Lasters standen, wurden durch die Hitzeentwicklung beschädigt. Verletzt wurde niemand. Die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung hat ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.

%d Bloggern gefällt das: