Potsdam bündelt Energien: Oberbürgermeister lädt Potsdamerinnen und Potsdamer zu Live-Talkrunden zum Thema Energie ein

  1. November Pirschheide Eventlocation / 25. November Schulzentrum am Stern

Die angespannte Energie-Lage und die damit verbundenen Kostensteigerungen sorgen auch bei Potsdamerinnen und Potsdamern für Unsicherheit. Deshalb ist in der kommenden Woche ein besonderes Format geplant: Oberbürgermeister Mike Schubert wird gemeinsam mit Expertinnen und Experten Fragen der Potsdamerinnen und Potsdamer zu den Themen Energie und Wohnen beantworten und die städtischen Beratungs- und Hilfsangebote vorstellen.

„Auch in Potsdam sorgen sich viele Menschen derzeit um die Versorgungssicherheit und die Preisentwicklungen bei Strom, Gas und Fernwärme. Gemeinsam mit den städtischen Unternehmen sowie Expertinnen und Experten aus der Verwaltung möchten wir mit ihnen ins Gespräch kommen und Lösungen aufzeigen. Unser Ziel ist es, die Herausforderungen gemeinsam zu meistern“, sagt Oberbürgermeister Mike Schubert.

Zum Thema Energie lädt der Oberbürgermeister zu zwei Live-Talkrunden ein:

  • Talkrunde mit Livestream und Aufzeichnung durch Hauptstadt TV am Mittwoch, 23. November, 17.15 bis 19.30 Uhr in der Pirschheide Eventlocation, Zum Bahnhof Pirschheide 1. Der Einlass beginnt um 17 Uhr.
  • Talkrunde mit Livestream am Freitag, 25. November, 17.15 bis 19.30 Uhr im Schulzentrum Am Stern, Gagarinstraße 5-7. Der Einlass beginnt um 17 Uhr.

Aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten wird um Anmeldung bis zum 20. November per E-Mail an OBMdialog@rathaus.potsdam.de gebeten. Beide Talks werden live über den YouTube-Kanal der Landeshauptstadt Potsdam übertragen.

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen finden sich unter www.potsdam.de/obmdialog. Hier können bereits vorab Fragen zum Thema Energie eingereicht werden, die vor Ort bzw. im Anschluss an die Veranstaltungen online beantwortet werden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: