Schussabgabe

#Bautzen, Liselotte-Hermann-Straße –

26.11.2021, 20:25 Uhr –

Am Freitagabend meldete eine besorgte Bürgerin, dass aus dem geöffneten Fenster eines Wohnhauses mehrere Schüsse aus einer Pistole abgefeuert wurden. Die sofort eingesetzten Beamten sicherten zunächst das Umfeld des Gebäudes. Anschließend konnte mit Unterstützung von Kräften der Bereitschaftspolizei die betreffende Wohnung durch ein Fenster betreten und der Tatverdächtige ausfindig gemacht werden. Ein Drogenvortest bei dem 37-jährigen Deutschen reagierte positiv auf Amphetamine. Auf dem Tisch liegend konnten eine Schreckschusspistole und knapp 90 Patronen sichergestellt werden. Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung konnten weiterhin mehrere Messer sowie Betäubungsmittelutensilien sichergestellt werden.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

%d Bloggern gefällt das: