Verfolgungsfahrt

#Prenzlau –
In der Nacht vom 05.11. zum 06.11.2022 beabsichtigen die Kollegen einen PKW auf
der Neubrandenburger Straße in Prenzlau zu kontrollieren. Als die Kollegen das
Haltesignal setzten beschleunigte der Fahrzeugführer seinen PKW und versuchte sich
der Kontrolle zu entziehen. Das Fluchtfahrzeug fuhr mit stark überhöhter
Geschwindigkeit durch die Ortschaften Dedelow und Falkenhagen. In der Ortslage
Schapow brach der Sichtkontakt der Kollegen zum Fluchtfahrzeug ab. Kurze Zeit
später konnte der gesuchte PKW hinter der Ortslage Schapow verunfallt in einem
Straßengraben festgestellt werden. Der Fahrzeugführer hatte sich bereits fußläufig
entfernt und konnte nicht mehr aufgefunden werden. Das Farzeug wurde
sichergestellt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: