Versuchter Automatenaufbruch

#Stahnsdorf – 

Kurz nach Mitternacht versuchten unbekannte jugendliche bzw. heranwachsende Täter einen Lebensmittelautomaten in Stahnsdorf aufzubrechen. Das gelang jedoch nicht. Der Automat wurde dabei beschädigt. Der Schaden wurde auf 500 Euro geschätzt.

Die Tatverdächtigen konnten trotz einer sofort eingeleiteten Absuche des Nahbereichs durch die Polizei nicht mehr festgestellt werden. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.

 

%d Bloggern gefällt das: