Zusammenstoß mit Polizeiwagen

#Berlin – Zu einem Verkehrsunfall, an dem auch ein Einsatzwagen der Polizei Berlin beteiligt war, kam es gestern Abend in Kreuzberg. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der Einsatzwagen des Polizeiabschnitts 53 gegen 21.45 Uhr die Wilhelmstraße in Richtung Mehringdamm mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn. Im Kreuzungsbereich zum Tempelhofer Ufer kam es zu einem Zusammenstoß mit einem in Fahrtrichtung Wilhelmstraße fahrenden Auto einer 20-Jährigen. Neben der 9-jährigen Begleiterin der Fahrzeugführerin, die im Anschluss über Schmerzen am Hals klagte und von der Besatzung eines Rettungswagens ambulant versorgt wurde, blieben alle weiteren Beteiligten unverletzt. Auch die Autos waren weiterhin fahrtüchtig. Die weiteren Ermittlungen hat das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 5 (City) übernommen. Sie dauern an.

%d Bloggern gefällt das: