Veranstaltungstermine September 2022

VERANSTALTUNGEN

So., 01.05.–So., 25.09. / jeweils Sa. und So. / 12–16 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci
Kunst-Wiese im Park Sanssouci

Malen für alle im Welterbe
Eintritt frei
Treffpunkt: Wiese nördlich der Römischen Bäder
barrierefrei
Familien und Kinder
#ParkIsArt
DENK × PFLEGE

Do., 01.09. / 17.45 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
StilBRUCH?! West-Berlin streitet um ein Deckenbild  

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
auch am 08.09., 15.09., 22.09. und 29.09. | jeweils 17.45 Uhr
14 | 12 €
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg sowie Besucherzentren Historische Mühle und Neues Palais
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

Do., 01.09. / 19 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Schlosstheater im Neuen Palais
Achille et Polixène

Barockoper von Jean Baptiste Lully
Veranstalter: Freunde und Förderer des Göttinger Barockorchesters e.V.
ab 22 €
Tickets: www.reservix.de
nicht barrierefrei

Fr., 02.09. / 17 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Wasserterrasse
Rotkäppchen

Märchentheater ab 4 Jahren mit dem Galli Theater Berlin
12 | 10 €
Tickets: galli-berlin.reservix.de und an der Tageskasse
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Fr., 02.09. / 17.30 Uhr  Potsdam / Schloss Sanssouci
Ohne Sorgen. Ein abendlicher Rundgang durch Schloss Sanssouci

Expertenführung mit Schlossmitarbeiter Andreas Woche, SPSG
16 | 12 €
Tickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Ehrenhof
bedingt barrierefrei

Fr., 02.09. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie oder Orangeriegarten
„Polifemo – Wenn Liebe Leiden schafft“ – Barockes Hoftheater mit Werken von Bononcini, Händel & Vivaldi

Berliner Residenz Konzerte
auch am 09.09. | 20 Uhr sowie am 11.09. | 18 Uhr
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
39 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Sa., 03.09. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
auch am 04.09. | 11 und 14 Uhr
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

Sa., 03.09. / 18 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Schlosshof
Stimmfisch: Fernweh – Eine musikalisch-literarische Weltreise

Schlosshofkonzert
18 | 15 € inkl. Schlossführung bis 17 Uhr
Tickets: schloss-grunewald.reservix.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Schlosskasse im Café, 030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald@spsg.de
barrierefrei

Sa., 03.09. / 18–22 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg
Italienischer Abend im Belvedere auf dem Pfingstberg

Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
Tickets an der Kasse Belvedere: VVK 12 € / 10 €
nicht barrierefrei

Sa., 03.09. / 19 Uhr  Königs Wusterhausen
Eröffnungskonzert: Gerlint Böttcher – Klavier, Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim: Klangzauber

Schlosskonzerte Königs Wusterhausen
Schlossführung: 17.30 Uhr, Konzert in der Kreuzkirche: 19 Uhr
ab 10 €, Schlossbesuch: 6 | 5 €
Tickets: schlosskonzertekw.reservix.de, Musikladen Königs Wusterhausen: 03375.20 25 15
Informationen: www.schlosskonzertekoenigswusterhausen.de
bedingt barrierefrei

Sa., 03.09. / 19 Uhr  Park Caputh
Oluma

Treibende Rhythmen im Park
Informationen und Tickets: www.caputher-musiken.de
Treffpunkt: Schlosshof
bedingt barrierefrei

Sa., 03.09. / 19 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Neue Kammern von Sanssouci
Klangüberraschung: Musikkonserven in Uhrengehäusen aus dem 18. Jahrhundert

Vortrag von Uhrenkustodin Dr. Silke Kiesant, SPSG, und Konzert mit Bernhard Barth (Cembalo) und Aaron Dan (Flöte)
18 | 15 € inkl. Schlossbesichtigung bis 19 Uhr
Tickets: spsg.reservix.de
Treffpunkt: Eingang Neue Kammern von Sanssouci (Einlass ab 18 Uhr)
barrierefrei

Sa., 03.09. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Jahreszeiten des Barocks – Vivaldi und Händel

Berliner Residenz Konzerte
auch am 07.09., 10.09., 14.09., 17.09., 21.09., 24.09., und 28.09. | jeweils 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

So., 04.09. / 10–17.30 Uhr  Potsdam / Dampfmaschinenhaus (Moschee)
Die Maschine läuft! Ein technisches Wunderwerk in Betrieb

Sonderöffnung des Dampfmaschinenhauses
4 | 3 €
nicht barrierefrei

So., 04.09. / 11 und 14 Uhr  Schloss Rheinsberg
Frech wie Amor

Führung für Kinder von 5 bis 10 Jahren
10 | 8 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033931.7 26-0
Treffpunkt: Schlosskasse im Marstall
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 04.09. / 11 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald
Burggrafen, Kurfürsten, Könige – die Hohenzollerngalerie im Jagdschloss Grunewald

Expertenführung mit Schlossleiterin Kathrin Külow, SPSG
8 | 6 €
Tickets: an der Schlosskasse im Café, 030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
nicht barrierefrei

So., 04.09. / 11 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg
Italienischer Königstraum und Phönix aus der Asche

Sonntagsführung
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
10 | 8 €
Anmeldung: 0331.2 00 68 41
Treffpunkt: Kasse Belvedere Pfingstberg
nicht barrierefrei

So., 04.09. / 11 Uhr  Neues Palais
Das Schlosstheater im Neuen Palais

Expertenführung zur Musik, der Oper und dem Theater am Hofe Friedrichs des Großen mit Schlossmitarbeiter Andreas Woche, SPSG
12 | 10 €
Tickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Besucherzentrum Neues Palais
nicht barrierefrei

So., 04.09. / 11 und 14 Uhr  Berlin / Schlossgarten Charlottenburg
Könige der Wiesen. Die Schafe im Schlossgarten Charlottenburg

Familienführung für Kinder von 4 bis 14 Jahren
8 | 6 € / Familienkarte 16 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 030.32 091-0 (9–16 Uhr) oder gruppenkasse-charlottenburg@spsg.de
Treffpunkt: Gruppenkasse im Ehrenhof
barrierefrei
Familien und Kinder
#ParkIsArt

So., 04.09. / 14 Uhr  Berlin / Park Glienicke
Italien an der Havel

Expertenführung mit Schlossmitarbeiterin Barbara Feldt, SPSG, durch den Pleasureground mit Einblick in die Kleine Neugierde und das Casino
10 | 8 €
Anmeldung: 0331.96 94-200 (Di–So) oder info@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei
#ParkIsArt

So., 04.09. / 15 Uhr  Park Paretz
Der Berg ruft!

Eine Führung zum und über den Grottenberg
10 | 8 € / Familienkarte 20 € (2 Erw., max 4 Kinder )
(inkl. Besichtigung von Schloss und Schlossremise)
Anmeldung: 033233.7 36 11 oder schloss-paretz@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei
#ParkIsArt
DENK × PFLEGE

So., 04.09. / 15 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg / Gartenanlage
Kultur in der Natur: Zhetva

Lieder aus Osteuropa, Russland und vom Balkan
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
bedingt barrierefrei

So, 04.09. / 16 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Orangeriegarten
Preußens Glanz & Gloria – Königliche Kompositionen – Open Air

Berliner Residenz Konzerte
auch am 11.09. | 16 Uhr
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
28 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

So., 04.09. / 16.30 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg / Gartenanlage
Kultur in der Natur: Berliner Singakademie

A-capella-Konzert
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
bedingt barrierefrei

Mi., 07.09. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Jahreszeiten des Barocks – Vivaldi und Händel

Berliner Residenz Konzerte
auch am 10.09., 14.09., 17.09., 21.09., 24.09., und 28.09. | jeweils 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Do., 08.09. / 17.45 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
StilBRUCH?! West-Berlin streitet um ein Deckenbild

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
auch am 15.09., 22.09. und 29.09. | jeweils 17.45 Uhr
14 | 12 €
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg sowie Besucherzentren Historische Mühle und Neues Palais
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

Fr., 09.09. / 17.15 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci
In Nachbars Garten: Die Auswirkungen des Klimawandels auf den Park Sanssouci

Spaziergang mit Thilo Seeger, Gartenmeister Orangerie, SPSG, im Parkbereich Orangerie und Neue Kammern von Sanssouci
Eintritt frei
Anmeldung: 0331.96 94-200 (Di–So) oder info@spsg.de
Treffpunkt: Felsentor
bedingt barrierefrei
#ParkIsArt

Fr., 09.09. / 18–23 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg
Mondnacht im Schloss Belvedere

Spätöffnung für Nachtschwärmer mit stimmungsvoller Musik im festlich illuminierten Belvedere
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
6 | 4,50 €, Tickets ausschließlich an der Abendkasse
Treffpunkt: Kasse Belvedere Pfingstberg
nicht barrierefrei

Fr., 09.09. / 19 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Schlosstheater im Neuen Palais
Localize Concerts: Pop Palais

Konzert – Pop meets Preußen – drei aufstrebende musikalische Acts, spannende Kontraste & Drinks in schillernder Kulisse
Veranstalter: Localize e. V.
25 | 20 €
Information und Tickets: localize-potsdam.de
nicht barrierefrei

Fr., 09.09. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie oder Orangeriegarten
„Polifemo – Wenn Liebe Leiden schafft“ – Barockes Hoftheater mit Werken von Bononcini, Händel & Vivaldi

Berliner Residenz Konzerte
auch am 11.09. | 18 Uhr
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
39 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Sa., 10.09. / 11–17 Uhr  Potsdam / Jagdschloss Stern
Horrido! Herbstfest am Jagdschloss Stern

Veranstalter: Förderverein Jagdschloss Stern – Parforceheide e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
Treffpunkt: Jagdschloss Stern
barrierefrei

Sa., 10.09. / 14 Uhr  Berlin / Schloss Schönhausen / Vortragsraum
Beginen – Powerfrauen im Mittelalter: Ein europäischer Vergleich

Ein Bild-Text-Vortrag von Paul Marchal, Historiker
6 €
Anmeldung: 030.40 39 49 26 25 oder schloss-schoenhausen@spsg.de
barrierefrei

Sa., 10.09. / 16 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Schlosshof
Alec Wilder Oktett

OpenAir auf dem Schlosshof
Eintritt frei
barrierefrei

Sa., 10.09. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Jahreszeiten des Barocks – Vivaldi und Händel

Berliner Residenz Konzerte
auch am 14.09., 17.09., 21.09., 24.09., und 28.09. | jeweils 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

So., 11.09. / 13–15.30 Uhr (Startzeitraum)  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
Glanz und Gloria. Festplanung mit der Kammerzofe Sophie

Spiel für Familien mit Kindern von 6 bis 12 Jahren
auch am 25.09. | 13–15.30 Uhr
12 | 8 € / Familienkarte 24 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
ohne Anmeldung
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg
Treffpunkt: Vestibül Neuer Flügel
barrierefrei
Familien und Kinder

So., 11.09. / 14 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Schlossgarten
Tag des offenen Denkmals: Zauberpflanze Hexenkraut

Mit der Kräuterfrau Alfruna durch den Schlossgarten
Eintritt frei, Spenden erwünscht
Treffpunkt: links neben dem Caféeingang
bedingt barrierefrei

So., 11.09. / 14 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Römische Bäder
Von der Villa zum Museum

Expertenführung mit Dr. Volker Thiele, Leiter Hochbau, SPSG
12 | 10 €
Tickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Kasse Römische Bäder
nicht barrierefrei
DENK × PFLEGE

So., 11.09. / 14 Uhr  Potsdam / Schloss Babelsberg / Tanzsaal
Ein Konzert für Peter Joseph Lenné

Konzert mit dem Havelland Ensemble
15 | 12 €
Tickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Eingang Schloss Babelsberg
barrierefrei
#ParkIsArt

So., 11.09. / 14 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg / Gartenanlage
Kultur in der Natur trifft Kultur für JEDE:N

Märchen und Konzert
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
Eintritt zum Familienprogramm frei, Spenden erwünscht
bedingt barrierefrei

So., 11.09. / 14–17 Uhr  Potsdam / Jagdschloss Stern
Tag des offenen Denkmals

Veranstalter: Förderverein Jagdschloss Stern – Parforceheide e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
Treffpunkt: Jagdschloss Stern
barrierefrei

So., 11.09. / 15 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Jagdzeugmagazin
Tag des offenen Denkmals: Nelia erzählt… Märchen und Geschichten

Mit der Schauspielerin Cornelia Schönwald
Eintritt frei, Spenden erwünscht
barrierefrei
Familien und Kinder

So., 11.09. / 15 Uhr  Schlossmuseum Oranienburg
Prinz sein – ein Kinderspiel?

Familienführung für Kinder ab 6 Jahren
8 | 6 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 03301.53 7-437 oder schlossmuseum-oranienburg@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 11.09. / 15 Uhr  Orangerieschloss
Kunst(t)raum Raffael

Expertenführung mit Schlossmitarbeiterin Frederike Jefferies, SPSG, zu den Gemälden im Raffaelsaal
8 | 6 €
Tickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Kasse Orangerieschloss
barrierefrei

So, 11.09. / 16 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Orangeriegarten
Preußens Glanz & Gloria – Königliche Kompositionen – Open Air

Berliner Residenz Konzerte
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
28 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

So., 11.09. / 18 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie oder Orangeriegarten
„Polifemo – Wenn Liebe Leiden schafft“ – Barockes Hoftheater mit Werken von Bononcini, Händel & Vivaldi

Berliner Residenz Konzerte
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
39 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Mi., 14.09. / 15 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
Ein König zwischen Revolution und Restauration, Teil I: Friedrich Wilhelm III. im Neuen Flügel von Schloss Charlottenburg

Führungsreihe mit Schlosseiter Rudolf G. Scharmann, SPSG
12 | 8 €
Anmeldung: 030.32 091-0 (9–16 Uhr) oder gruppenkasse-charlottenburg@spsg.de
Treffpunkt: Gruppenkasse im Ehrenhof
barrierefrei

Mi., 14.09. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Jahreszeiten des Barocks – Vivaldi und Händel

Berliner Residenz Konzerte
auch am 17.09., 21.09., 24.09., und 28.09. | jeweils 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Do., 15.09. / 14.30–18 Uhr  Berlin / Stanford University
Garten | Volk | Landschaft | Kunst. Leben und Werk des Gartenarchitekten Gustav Allinger (1891–1974)

Vortrag mit Buchpräsentation und Gartenbesichtigung: Dr. Dietmar Land (Gartenhistoriker und Gartendenkmalpfleger), Dipl.-Ing. Gesine Sturm (Landesdenkmalamt Berlin)
Veranstalter: GartenForum Glienicke
Veranstaltungsort: Stanford University, Pacelliallee 18-20, 14195 Berlin
8 €
Anmeldung bis 05.09.: info@gartenforum-glienicke.de
Information: www.gartenforum-glienicke.de
barrierefrei

Do., 15.09. / 17.45 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
StilBRUCH?! West-Berlin streitet um ein Deckenbild

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
auch am 22.09. und 29.09. | jeweils 17.45 Uhr
14 | 12 €
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg sowie Besucherzentren Historische Mühle und Neues Palais
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

Do., 15.09. / 18.30 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
StilBRUCH?! West-Berlin streitet um ein Deckenbild

Kuratorenführung durch die Sonderausstellung mit Dr. Samuel Wittwer, SPSG
auch am 29.09. | 18.30 Uhr
18 | 14 €
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg sowie Besucherzentren Historische Mühle und Neues Palais
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

Do., 15.09. / 19.30 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Historische Mühle
Mühlen machen Dünger – Geschichten von Knochen

Märchenzeit für Zuhörende ab 18 Jahren
Veranstalter: Erzähltheater Machandel & Mühlenvereinigung Berlin-Brandenburg e.V.
12 | 10 €
Anmeldung: 0331.5 50 68 51 oder info@historische-muehle-potsdam.de
nicht barrierefrei

Fr., 16.09. / 18 Uhr  Schloss Sanssouci und Neue Kammern
„Nach Potsdam, nach Potsdam! So habe ich die Stadt verschönert.“ – Die Verwandlung von Potsdam unter Friedrich II.

Expertenführung zu den Veduten im Schloss Sanssouci und den Neuen Kammern mit Schlossmitarbeiterin Nadine Löffler, SPSG
12 | 10 €
Tickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Eingang Schloss Sanssouci
bedingt barrierefrei

Sa., 17.09. / 15 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Schlossgarten
Bäume und Sträucher im Schlossgarten Charlottenburg

Führung für blinde und sehbehinderte Besucher:innen mit Gartenrevierleiter Gerhard Klein, SPSG
3 € pro Besucher:in mit Sehbehinderung, Begleitperson frei
Anmeldung: 030.32 091-0 (9–16 Uhr) oder gruppenkasse-charlottenburg@spsg.de
Treffpunkt: Gruppenkasse im Ehrenhof
barrierefrei
#ParkIsArt

Sa., 17.09. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Jahreszeiten des Barocks – Vivaldi und Händel

Berliner Residenz Konzerte
auch am 21.09., 24.09., und 28.09. | jeweils 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Sa., 17.09. / 20 Uhr  Königs Wusterhausen
Sergey Malov – Violine, Viloncello da spalla, Clavichord, Loop Station: Kunst der Fuge

Schlosskonzerte Königs Wusterhausen
Schlossführung: 17 Uhr, Konzert im Großen Saal der Fachhochschule für Finanzen: 19 Uhr
ab 29 €, Schlossbesuch: 6 | 5 €
Tickets: schlosskonzertekw.reservix.de, Musikladen Königs Wusterhausen: 03375.20 25 15
Informationen: www.schlosskonzertekoenigswusterhausen.de
bedingt barrierefrei

So., 18.09. / 11 und 14 Uhr  Schloss und Schlossremise Paretz
Raus aufs Land!

Familienführung für Kinder ab 6 Jahren
8 | 6 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max 4 Kinder)
Anmeldung: 033233.7 36 11 oder schloss-paretz@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 18.09. / 14 Uhr  Schloss Königs Wusterhausen
Der letzte Schrei – Le dernier cri

Kostümführung mit Sophie Gräfin von Camas
8 | 6 €
Anmeldung: 03375.21 17 00 oder schloss-koenigswusterhausen@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
nicht barrierefrei

So., 18.09. / 14–17 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
Schloss & Kunst: Ein Muster für den Schlossgarten – Das barocke Parterre

Offener Workshop in der Sonderausstellung „StilBRUCH?!“
Teilnahme mit Sonderausstellungsticket kostenfrei, Materialspende erwünscht
Ausstellungstickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

So., 18.09. / 14.30 Uhr  Potsdam / Neuer Garten / Schloss Cecilienhof
Unterm Sowjetstern – Vom Konferenzort zur Geheimdienststadt

Rundgang in Kooperation mit der Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam
auch am 09.10. | 14.30 Uhr
6 | 3 €
Tickets: www.leistikowstrasse-sbg.de
Treffpunkt: Eingang Schloss Cecilienhof
barrierefrei

So., 18.09. / 15 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg / Gartenanlage
Kultur in der Natur: AFINADA

Balladen, Jazz-Standards und Bossa Nova
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
bedingt barrierefrei

Mi., 21.09. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Jahreszeiten des Barocks – Vivaldi und Händel

Berliner Residenz Konzerte
auch am 24.09., und 28.09. | jeweils 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Do., 22.09. / 17.45 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
StilBRUCH?! West-Berlin streitet um ein Deckenbild

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
auch am 29.09. | jeweils 17.45 Uhr
14 | 12 €
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg sowie Besucherzentren Historische Mühle und Neues Palais
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

Fr., 23.09. / 21 Uhr  Potsdam / Schloss Sacrow
Augenblicke am Schloss: Der rosarote Panther

Ein Open-Air Filmprogramm unter heiterem Himmel mit Joachim von Vietinghoff
Veranstalter: ars sacrow e.V.
10 | 5 €
Anmeldung: karten@ars-sacrow.de
barrierefrei

Sa., 24.09. / 14.30 und 16 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Schlosshof
Harlekin, tanz!

Kurzkonzert mit dem Harlekin der italienischen Commedia dell’Arte
Eintritt frei
barrierefrei

Sa., 24.09. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Jahreszeiten des Barocks – Vivaldi und Händel

Berliner Residenz Konzerte
auch am 28.09. | 20 Uhr
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

So., 25.09. / 11 und 14 Uhr  Schloss Paretz
Königskinder – Wie das Leben im Schloss wirklich war

Familienführung für Kinder von 6-10 Jahren
8 | 6 € / Familienkarte 15 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
Anmeldung: 033233.7 36 11 oder schloss-paretz@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 25.09. / 11 Uhr  Berlin / Schlossgarten Schönhausen und Umgebung
Spaziergang durch den Majakowskiring

Führung mit dem Historiker Hans-Michael Schulze
8 | 6 €
Anmeldung: 030.40 39 49 26 25 oder schloss-schoenhausen@spsg.de
Treffpunkt: Schlosskasse
bedingt barrierefrei

So., 25.09. / 11 Uhr  Potsdam / Park Babelsberg
Schloss und Park Babelsberg im innerdeutschen Grenzgebiet

Expertenführung mit Schlossmitarbeiterin Katharina Bergmann, SPSG
auch am 03.10. | 11 Uhr
8 | 6 €
Tickets: tickets.spsg.de
Treffpunkt: Eingang Schloss Babelsberg
bedingt barrierefrei
#ParkIsArt

So., 25.09. / 13–15.30 Uhr (Startzeitraum)  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
Glanz und Gloria. Festplanung mit der Kammerzofe Sophie

Spiel für Familien mit Kindern von 6 bis 12 Jahren
12 | 8 € / Familienkarte 24 € (2 Erw., max. 4 Kinder)
ohne Anmeldung
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg
Treffpunkt: Vestibül Neuer Flügel
barrierefrei
Familien und Kinder

So., 25.09. / 13.30 und 15 Uhr  Berlin / Jagdschloss Grunewald / Wasserterrasse
Rapunzel

Sonntagsmärchen ab 4 Jahren mit dem Galli Theater Berlin
9,40 | 7,20 € inkl. Schlossführung bis 17 Uhr
Tickets: schloss-grunewald.reservix.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Schlosskasse im Café, 030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald@spsg.de
bedingt barrierefrei
Familien und Kinder

So., 25.09. / 14–17 Uhr  Potsdam / Jagdschloss Stern
Durch die Lappen gegangen

Schlossöffnung und historische Themenführung zur Jagd
Veranstalter: Förderverein Jagdschloss Stern – Parforceheide e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
barrierefrei

So., 25.09. / 15 Uhr  Potsdam / Belvedere Pfingstberg / Gartenanlage
Kultur in der Natur: Musikschule Bertheau + Morgenstern

Konzert
Veranstalter: Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
bedingt barrierefrei

Mi., 28.09. / 20 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Große Orangerie
Jahreszeiten des Barocks – Vivaldi und Händel

Berliner Residenz Konzerte
Dinner um 18 Uhr optional
Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH
79 | 55 | 45 | 34 €
Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin
barrierefrei

Do., 29.09. / 17.45 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
StilBRUCH?! West-Berlin streitet um ein Deckenbild

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
14 | 12 €
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg sowie Besucherzentren Historische Mühle und Neues Palais
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

Do., 29.09. / 18.30 Uhr  Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
StilBRUCH?! West-Berlin streitet um ein Deckenbild

Kuratorenführung durch die Sonderausstellung mit Dr. Samuel Wittwer, SPSG
18 | 14 €
Tickets: alle Kassen im Schloss Charlottenburg sowie Besucherzentren Historische Mühle und Neues Palais
Treffpunkt: Kasse Neuer Flügel
barrierefrei
StilBRUCH?!

Do., 29.09. / 19 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Schlosstheater im Neuen Palais
Gefährliche Liebschaften – von Christopher Hampton

Theaterproduktion in Kooperation mit dem Brandenburger Theater
auch am 30.09. | 19 Uhr
Veranstalter: Theater Poetenpack Potsdam
ab 22 €
Information und Tickets: www.theater-poetenpack.de
nicht barrierefrei

Fr., 30.09. / 19 Uhr  Potsdam / Park Sanssouci / Schlosstheater im Neuen Palais
Gefährliche Liebschaften – von Christopher Hampton

Theaterproduktion in Kooperation mit dem Brandenburger Theater
Veranstalter: Theater Poetenpack Potsdam
ab 22 €
Information und Tickets: www.theater-poetenpack.de
nicht barrierefrei

SONDERAUSSTELLUNGEN

DENK × PFLEGE
Zukunft für das Welterbe Römische Bäder
Potsdam / Park Sanssouci / Römische Bäder
1. Mai bis 31. Oktober 2022
Di–So, 10–17.30 Uhr
5 | 4 € (inkl. Römische Bäder)
nicht barrierefrei

StilBRUCH?!
West-Berlin streitet um ein Deckenbild
Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
15. Mai bis 31. Oktober 2022
Di/Mi; Fr–So, 10–17.30 Uhr
Do, 10–19 Uhr
14 | 12 € (inkl. Neuer Flügel)
barrierefrei

Ridolfo Schadow. Das Urteil des Amor
Sonderpräsentation zum 200. Todestag Ridolfo Schadows
Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
28. Mai bis 31. Dezember 2023
Di–So, 10–17.30 Uhr
12 | 8 € (inkl. Neuer Flügel)
barrierefrei

Zauberhafte Illusion
Eine Inszenierung in drei Bildern mit lebensgroßen Papierfigurinen der belgischen Künstlerin Isabelle de Borchgrave
Königs Wusterhausen / Schloss Königs Wusterhausen
25. Juni bis 31. Oktober 2022
Di–So, 10–17.30 Uhr
6 | 5 € (im Schlosseintritt enthalten)
nicht barrierefrei

Schinkel nach Athen tragen
Georg Baselitz
Potsdam / Neuer Garten / Pomonatempel auf dem Pfingstberg
27. August bis 31. Oktober 2022
Sa/So, 14–17 Uhr
Eintritt frei, Spenden erwünscht
nicht barrierefrei

DAUERAUSSTELLUNGEN

Schloss Cecilienhof und die Potsdamer Konferenz
Dreimächtekonferenz und Potsdamer Abkommen 1945
Potsdam / Neuer Garten / Schloss Cecilienhof
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
10 | 7 €
barrierefrei

Neu in Szene
Friedrich der Große in Charlottenburg
Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Flügel
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
12 | 8 €
bedingt barrierefrei

Die Silberkammer der Hohenzollern
Preziosen höfischer Tischkultur und kostbare Tabatièren
Berlin / Schloss Charlottenburg / Altes Schloss
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
12 | 8 €
barrierefrei

Das preußische Königshaus
Eine Einführung in die Dynastie
Berlin / Schloss Charlottenburg / Altes Schloss
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
12 | 8 €
barrierefrei

Juwel der Schinkelzeit
Der Neue Pavillon
Berlin / Schloss Charlottenburg / Neuer Pavillon
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
4 | 3 €
bedingt barrierefrei

Cranach in Grunewald
Meisterwerke Lucas Cranachs des Älteren, des Jüngeren und ihrer Werkstatt
Berlin / Jagdschloss Grunewald
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr, Besichtigung mit Führung
6 | 5 €
nicht barrierefrei

Die Jagd im Grunewald
Aus der Geschichte der höfischen Jagd
Berlin / Jagdschloss Grunewald / Jagdzeugmagazin
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
3 | 2 €
barrierefrei

Zeit(ge)schichten aus 350 Jahren
Ein Schloss im Wandel der Zeit
Berlin / Schloss Schönhausen
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr, Mo–Fr Besichtigung mit Führung
6 | 5 €
barrierefrei

Hofgärtnermuseum Glienicke
Wissen und Wirken der preußischen Hofgärtner
Berlin / Schloss Glienicke
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr, Besichtigung mit Führung
6 | 5 €
nicht barrierefrei

Paretz. Ein königlicher Landsitz um 1800
Geschichte und Nutzung des Schlosses Paretz
Paretz / Schloss Paretz
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
6 | 5 €
bedingt barrierefrei

Pfaueninsel zu Gast in Paretz
Königin Luises Landglück
Paretz / Schloss Paretz
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
6 | 5 €
bedingt barrierefrei

Kutschen, Schlitten, Sänften
Kostbare Fahrzeuge des preußischen Königshauses
Paretz / Schloss Paretz
Dauerausstellung
Di–So, 10–17.30 Uhr
3 | 2 €
bedingt barrierefrei

Schöne Aussichten!
Ein- und Ausblicke in das UNESCO-Welterbe
Potsdam / Park Babelsberg / Flatowturm
Dauerausstellung
Sa/So, 10–17.30 Uhr
4 | 3 €
nicht barrierefrei

Die wechselvolle Geschichte des Pfingstberg-Ensembles
Potsdam / Belvedere Pfingstberg
Dauerausstellung
Mo–So, 10–18 Uhr
6 | 4,50 €
bedingt barrierefrei

Alle aktuellen Dauer- und Sonderausstellungen in den preußischen Schlössern und Gärten unter
www.spsg.de/ausstellungen

Ausführliche Informationen zu allen Veranstaltungen unter
www.spsg.de/kalender

Eine Anmeldung ist für alle Veranstaltungen erforderlich, sofern nicht anders angegeben.
Telefonnummer: 0331.96 94-200 (Oktober: Di-So, 8.30 bis 17.30 Uhr; November-Januar: Di-So, 8.30 bis 16.30 Uhr) oder info@spsg.de
Buchung ab vier Wochen vor Veranstaltungstermin.
Karten bitte bis 20 Minuten vor Beginn der Veranstaltung abholen.
Treffpunkt für alle Führungen, sofern nicht anders angegeben, an der jeweiligen Schlosskasse.
Information zu SARS-CoV-2: Alle Veranstaltungen finden im Einklang mit den aktuell gültigen Corona-Verordnungen der Länder Berlin und Brandenburg statt, weitere Informationen zu Hygiene- und Sicherheitsvorschriften finden Sie auf unserer Website: www.spsg.de/corona. Aufgrund der aktuellen Lage kann es vereinzelt zu kurzfristigen Programmänderungen kommen. Bitte informieren Sie sich daher vorab auf unserer Website.

%d Bloggern gefällt das: